Kleine Änderung

Bei der Veranstaltung am 17.4. gibt es eine kleine Änderung Anstatt des Vortrages von Refpolk wird es einen anderen Vortrag geben. Thema wird sein: Einordnung und Kritik von SÜGIDA/ThüGIDA

Hier der Kurztext: Seit Jahrzehnten gab es in Thüringen nicht mehr so große Naziaufmärsche wie bis vor kurzem in Suhl, welche sich aber jetzt mit ThüGIDA auf ganz Thüringen ausweiten. Bis zu 1.000 Menschen, darunter hunderte Naonazis versammeln sich montags, den Aufrufen der Thüringer PEGIDA-Ableger folgend. Diese Aufmärsche werden von Naonazis organisiert und gelten soweit als rechts, das sogar die Thüringer AfD erschrocken auf Abstand ging. Im Vortrag sollen die Hintergründe dieser Aufmärsche beleuchtet werden. Was treibt diese Demonstranten an? Welche Strukturen stehen hinter SÜGIDA/ThüGIDA? Wie können Kräfte, die für eine solidarische Gesellschaft einstehen, diesen Wahnsinn stoppen?

Los geht`s um 19 Uhr.

Danach dann die Sause mit Barren, Refpolk, Daisy Chain und Kai Kani.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s